Dertour Deluxe baut Portfolio weltweit aus

Eine der neuen Rundreisen von Dertour Deluxe führt auf einer 4-tägigen Tour in den Oman. Foto: Dertour

Eine der neuen Rundreisen von Dertour Deluxe führt auf einer 4-tägigen Tour in den Oman. Foto: DertourGästen steht im kommenden Winter bei Dertour Deluxe ein noch größeres Angebot an Urlaubsreisen im High-End-Bereich zur Verfügung. Der Reiseveranstalter im Luxusreisesegment hat sein Programm um 51 neue Hotels und neun neue Rundreisen erweitert und mit Saudi-Arabien ein neues Reiseland ins Portfolio aufgenommen. In Indonesien bietet Dertour Deluxe mit Java, Flores und den Gili Inseln vor Lombok zusätzliche Destinationen an. In Vietnam hat der Veranstalter die Insel Phú Quõc und die Küstenstadt Danang in der kommenden Saison neu im Programm. Im Portfolio des Luxusreiseveranstalters befinden sich im Winter insgesamt rund 1.200 luxuriöse Unterkünfte.
Quelle: TravelNewsPort 1


„Aktivurlaub“ für Best Ager neu bei Trendtours

Die neue Produktlinie Aktivurlaub startet mit Wander- und Erlebnisreisen in Spanien. Foto: Trendtours

Die neue Produktlinie Aktivurlaub startet mit Wander- und Erlebnisreisen in Spanien. Foto: TrendtoursBei Trendtours Touristik gibt es jetzt eine neue Produktlinie „Aktivurlaub“ für Best Ager. Zum Start des neuen Segments werden zunächst vier jeweils einwöchige Reisen auf Mallorca und auf dem Spanischen Festland angeboten. Neben den je zwei Wander- und Erlebnisreisen mit Ausflügen kommt in Kürze noch eine geführte E-Bike-Tour auf Mallorca hinzu. Die ersten Abflüge sind für Ende September geplant. Die neue Produktlinie soll sukzessive weiter ausgebaut werden. Allen Aktivreisen gemeinsam ist ein zentrales Standorthotel, an dem die täglichen Touren starten und enden. So sieht und erlebt man viel, ohne jeden Tag aufs Neue den Koffer packen zu müssen.
Quelle: TravelNewsPort 2


GenY: Treffpunkt Afrika

25- bis 45-jährige Outdoorfans erleben auf den Kapverden beides - Entspannung und Action. Foto: Wikinger Reisen

25- bis 45-jährige Outdoorfans erleben auf den Kapverden beides - Entspannung und Action. Foto: Wikinger ReisenRein in den Sea Kayak, rauf auf den Tafelberg, ab nach Kapstadt – dazu Wildlife pur. Oder gemeinsam in grüne Täler eintauchen, picknicken und mit Fischern aufs Meer rausfahren. Ab Oktober können sich Aktivurlauber der Generation Y in Südafrika oder auf den Kapverden treffen. Die Trips von Wyldaway, die zu Wikinger Reisen gehören, sind ein Mix aus Abenteuer und Genuss, Teamspirit und individueller Freiheit. Der Aktivspezialist schneidet die Touren gezielt auf 25- bis 45-Jährige zu, die in kleinen Gruppen mit max. 12 Teilnehmern reisen. Mit den „Wyld Options“ können bei den Reisen stets auch zusätzliche, individuelle Higlights ausgesucht werden.
Quelle: TravelNewsPort 3


Rundreisen mit „Unique-Moments"

Fernreise-Urlauber finden bei Meiers Weltreisen viele besondere Rundreisen, außergewöhnliche Hotels und extra Services. Foto: Dertour

Fernreise-Urlauber finden bei Meiers Weltreisen viele besondere Rundreisen, außergewöhnliche Hotels und extra Services. Foto: DertourDer Fernreisen-Spezialist Meiers Weltreisen bietet zur Wintersaison zahlreiche authentische und individuelle Rundreisen, darunter auch in noch wenig entdeckte Regionen, wie Äthiopien, Laos, Ruanda oder die Philippinen. Neu ist das Signet „Unique Moments”, mit dem 43 besondere Urlaubserlebnisse gekennzeichnet sind. So beispielsweise die Rundreisen „Gondwana Collection: Bilderbuch Namibia” oder „Authentisches Laos im tiefen Süden”. Ebenfalls neu ist ein Concierge-Service, mit dem Ausflüge, besondere Konzerte und Sportevents oder individuelle Arrangements wie z.B. ein Candle Light-Dinner am Strand oder in der Wüste vorab buchbar sind.
Quelle: TravelNewsPort 4


Exklusive Landausflüge für MSC Yacht Club-Gäste

In Grasse bei Cannes können Gäste des MSC Yacht Club ihr eigenes Eau-de-Cologne herstellen. Foto: MSC Cruises

In Grasse bei Cannes können Gäste des MSC Yacht Club ihr eigenes Eau-de-Cologne herstellen. Foto: MSC CruisesMehr als 90 neue Landausflüge hat MSC Cruises jetzt exklusiv für die Gäste, die im MSC Yacht Club reisen, aufgelegt. Die Ausflüge bieten noch mehr Exklusivität, da sie nur in kleinen Gruppen durchgeführt werden, die Gäste haben Vorrang bei der Ausschiffung und erhalten einen Privattransfer. Das neue Ausflugsangebot ist vielfältig: So können sich die Gäste beispielsweise in einer der ältesten Parfümerien Südfrankreichs an der Herstellung ihres eigenen Eau de Cologne versuchen, sich an Bord eines privaten Katamarans in Santorin mit authentischer griechischer Küche verwöhnen lassen oder sich in einer abgeschiedenen Cabana im tropischen Jamaika entspannen.
Quelle: TravelNewsPort 5


Preisvorteil für kurzfristige Andalusien Buchungen

Für drei Gebeco-Reisen nach Andalusien sind alle Abreisetermine im September mit Preisvorteil buchbar. Foto: Pixabay

Für drei Gebeco-Reisen nach Andalusien sind alle Abreisetermine im September mit Preisvorteil buchbar. Foto: PixabayMaurische Paläste, mittelalterliche Kirchen und beeindruckende Bauten der Renaissance – das alles macht Andalusien zu einem Traumziel für kulturinteressierte Reisende. Bei zwei Studien- und einer Erlebnisreise reduziert Gebeco jetzt den Reisepreis um 75 Euro pro Person. Der Preisnachlass gilt für alle Abreisetermine im September 2024. Die etwas kühlere Nebensaison eignet sich besonders für Reisen mit dem Schwerpunkt Kulturerlebnis. Zu den reduzierten Reisen zählen die Studienreisen „Andalusien - Klassisch und unbekannt“ und „Die Höhepunkte Andalusiens“ sowie die Erlebnisreise „Andalusien ─ Mauren, Tapas und Meer“. Die Reisen sind im Reisebüro buchbar.
Quelle: TravelNewsPort 6


Winterneuheiten bei Dertour

Die Veranstalter der Dertour Gruppe bieten ein großes Angebot und viele Neuheiten im Winter. Foto (Sentido Reef Oasis Suakin Resort): Dertour

Die Veranstalter der Dertour Gruppe bieten ein großes Angebot und viele Neuheiten im Winter. Foto (Sentido Reef Oasis Suakin Resort): DertourFür den kommenden Winter hat die Dertour Gruppe vor allem ihr Angebot in der Türkei, Tunesien und Ägypten stark ausgebaut – mit breitem Flugangebot und insgesamt 446 Hotels. Darunter 38 Familien-Hotels und 13 Hotels, die bei Dertour exklusiv angeboten werden. Bei den Fernreisen sind Bahrain mit seinen makellosen weißen Stränden neu im Programm ebenso wie die Philippinen, Laos, Hongkong und Bhutan. Beim Luxusreisen-Spezialisten Dertour Deluxe warten insgesamt 51 neue Luxus-Hotels und neun neue exklusive Rundreisen auf anspruchsvolle Reisende. Für Kulturinteressierte besonders interessant: die neuen Reiseangebote nach Saudi-Arabien.
Quelle: TravelNewsPort 7


Mit Vielfalt in die Flusssaison 2025

Die Premium-Flotte bietet 25 facettenreiche Flussrouten mit mehr Ausflugsvielfalt und Landprogrammen. Foto: Amadeus Flusskreuzfahrten

Die Premium-Flotte bietet 25 facettenreiche Flussrouten mit mehr Ausflugsvielfalt und Landprogrammen. Foto: Amadeus FlusskreuzfahrtenAmadeus Flusskreuzfahrten bietet im kommenden Jahr mit seiner luxuriösen Flotte auf neun Flüssen 25 unterschiedliche Routen an. Die Palette der Reiseziele reicht von der Nordsee bis zur Schwarzmeerküste und vom Ärmelkanal bis zur Camargue. Neu im Angebot sind neue zubuchbare Rad-, Wander- und Genusstouren sowie hochwertige Vor- und Nachprogramme. Mit den Amadeus-Schiffen im Premiumsegment sind neben Rhein, Main, Mosel, Saar und Donau auch französische, niederländische und belgische Flussrouten buchbar. Themen- und Golfkreuzfahrten, Winter- und Silvesterrouten runden das Angebot ab. Frühbuchervorteile von 15 Prozent gibt es bis zum 30. November 2024.
Quelle: TravelNewsPort 8


Sieben kulinarische Reisen im neuen Kultimer

Auf der Reise „Andalusien für Genießer“ begeben sich die Kultimer-Gäste auf Tapas-Tour. Foto: Gettyimages

Auf der Reise „Andalusien für Genießer“ begeben sich die Kultimer-Gäste auf Tapas-Tour. Foto: GettyimagesDie Prosecco-Region entdecken, auf Trüffelsuche gehen, eine Tapas-Tour unternehmen oder Walnussöl in einer alten Mühle probieren: Im aktuellen Kultimer hat Studiosus sieben kulinarische Reisen aufgelegt. Neben Norditalien & Slowenien, dem Piemont sowie Bordeaux & Perigord geht es nach Apulien, Andalusien, Bilbao und Dubrovnik. Außerdem bündelt der Kultimer mehr als 40 weitere Kultur- und Eventreisen – von musikalischen Highlights wie dem markgräflichen Opernhaus in Bayreuth über Ausstellungen wie Rembrandt in Wien bis hin zu besonderen Reise-Specials, beispielsweise zur Nordlichtsaison auf die Lofoten oder auf den Spuren von Franz Kafka nach Prag.
Quelle: TravelNewsPort 9


„Roots and Blues“-Kreuzfahrt bei Havila Voyages

Wenn die Havila Polaris im April 2025 an Norwegens Küsten kreuzt, sind wieder Blues-Künstler mit an Bord. Foto: Havila Voyages

Wenn die Havila Polaris im April 2025 an Norwegens Küsten kreuzt, sind wieder Blues-Künstler mit an Bord. Foto: Havila VoyagesNach dem Erfolg der ersten Roots and Blues Cruise in diesem Jahr hat Havila Voyages einen neuen Termin für 2025 angekündigt: Vom 2. bis zum 13. April werden auf der Havila Polaris täglich mehrere Konzerte von Weltklasse-Blues- und Roots-Künstlern stattfinden. Zu den Künstlern, die an Bord auftreten werden, gehören u.a. die Muddy Waters Club Allstars Band, Paal Flaata und Johan Blohm. Die Kreuzfahrt kann als 12-tägige Rundreise Bergen-Kirkenes-Bergen oder die Nord- oder Südroute einzeln gebucht werden. Bei der Erkundung von Norwegens spektakulärer Küstenregion ist die Einfahrt in den Geirangerfjord mit Batteriebetrieb einer der Höhepunkte.
Quelle: TravelNewsPort 10